walk

Architektur meets Street Art

Datum: Sonntag, 15.November  2020

Start: 11 Uhr
Veranstaltungsort: Düsseldorf

Dauer: 2 1/2 Stunden
max.Teilnehmerzahl: 8 max. (min. 5)

Gebühr pro Teilnehmer::
€39,00
Preis inkl. MwSt

Level
Grundkenntnisse
Experimentierfreudig
Equipment

sponsored by

Die Gegend rund um die Toulouser Allee kristallisiert sich immer mehr zu einem echten Fotohotspot heraus.  Neben der vielfältigen modernen Architektur gesellt sich nun die Subkultur mit ihrer Graffiti-Szene dazu und wir dürfen fanatische Street Art bewundern.

Für uns ist das natürlich der ideale Ort um sehr unterschiedliche Motive einzufangen.  Von einer nüchternen grafischen Architektur bis zu einer bunten Farbexplosion entlang der Strasse und Brücke.

Dieser Walk richtet sich an alle, die in die Fotografie reinschnuppern möchten oder einen ausgiebigen Blick auf das Lumixsystem werfen möchten. Gerne gehen wir an diesem Tag gezielt auf Eure Wünsche und Fragen ein. Also die Devise lautet: fragen,fragen und nochmals fragen!

Jedem Teilnehmer können wir ein Lumixsystem zur Verfügung stellen mit der Option unterschiedliche Objektive auszuprobieren. Natürlich sind andere Systeme in unseren Fotowalks ebenfalls willkommen. Mitzubringen sind nur Speicherkarten und persönliche Dinge für die Zeit des Walks. Der genaue Ablaufplan wird Euch zeitnah zum Walk mitgeteilt.

equipment

LEIHEQUIPMENT Auf jedem Workshop bekommen alle Teilnehmer die Möglichkeit aus einem großem Angebot an Kameras und Objektiven zu wählen.
Lumix DC G81
Leica DG Vario Elmarit 12-60mm
Lumix DC-G9
Leica DG Vario Elmarit 8-18mm
Voriger
Nächster

Photos aus dem Kurs

Kategorie Tags ,

Teile diese Seite: